11. Februar 2016

ENTDECKT: "Harry Potter and the cursed child" - ein neues Harry Potter Buch?


Hallo ihr lieben Zauberfreaks und Hogwartskenner!


Gestern hatte ich ein kleines Aha-Erlebnis. Ich saß wie so oft abends mit meinem Freund auf dem Sofa. In unserer Beziehung ist eindeutig er derjenige, der im Netz herumtobt und die verschiedensten Meldungen mitbekommt (ziemlich traurig, wenn man bedenkt, dass ich einen eigenen Blog habe...). Als er dann aber sagte: "Julia, Harry Potter Teil 8 kommt im Sommer raus!", konnte ich einfach nur antworten "Was bitte???". Schnell entpuppte sich diese Neuigkeit aber als gar nicht so neu. Im Londoner West-End soll ab diesem Sommer ein Theaterstück aus der Feder von der Erfolgsautorin Joanne K. Rowling aufgeführt werden. Es handelt sich tatsächlich um das Stück "Harry Potter and the cursed child" - die 8. Story - 19 Jahre später. Soweit war mir das Ganze bereits bekannt. Zumindest hatte ich vor einer Weile davon gehört. Nun hieß es aber plötzlich, dass dieses Theaterstück auch als Buch herauskommen soll. Und ja, ihr Lieben! Am 31.7 soll quasi das Skript veröffentlicht werden. Das heißt: EINE NEUE HARRY POTTER GESCHICHTE!! Bäm! :)
Die anfängliche Euphorie wurde aber von Frau Rowling selbst via Twitter recht schnell gedämpft. Denn bei "The cursed child" handelt es sich nicht um einen weitere Roman, sondern lediglich um die verschriftlichte Fassung des Theaterstücks. Veröffentlicht wird dieses, da ja die wenigstens Harry Potter Fans - die sich bekanntlich auf dem gesamten Globus tummeln - sich das Stück im Londoner West-End ansehen können. Und so besänftigt man die Fans immerhin ein bisschen.




Worum geht es in der neuen Geschichte überhaupt?

Harry ist inzwischen dreifacher Familienvater und Ehemann. Er arbeitet im Ministerium für Magie und lebt ein stressiges Leben. Das Stück schließt quasi an die Epilogszene des letzten Teils an, spielt aber noch einmal zwei Jahre später. Im Mittelpunkt soll aber neben Harry und seiner Lebensgeschichte vor allem sein Sohn Albus Severus stehen. Beide ringen mit ihrer Familiengeschichte und auch der dunklen Seite. Gegenwart und Vergangenheit sollen sich auf eine besondere Art vermischen und beide müssen die unbequeme Wahrheit lernen.


Ich persönlich kann mir unter diesen Angaben nicht sonderlich viel vorstellen, aber auch wenn es nur um den Lebensverlauf unserer lieben Zauberlehrlinge geht, heiße ich dieses Buch/Skript sehr willkommen! Die altbekannten Figuren wie Hermine und Ron sollen ebenfalls mitspielen, allerdings nur in Nebenrollen.

Harry Potter ist ein absoluter Klassiker und ich freue mich darauf, wenn man mehr von dieser Geschichte bekommt. Allerdings habe auch ich so meine kleinen Bedenken. Was, wenn mir diese Perspektive so gar nicht gefällt? Was, wenn diese neue Geschichte einen Teil der alten kaputt macht? Oder vielleicht mag ich die Entwicklung nicht, die die Charaktere genommen haben, weil sie in meiner Fantasie seit Jahren ein völlig anderes Leben führen??? 
Fragen über Fragen...Aber ob und wie ich sie beantworten kann, werde ich wohl erst im Sommer herausfinden. Die Veröffentlichung ist in jedem Fall fix, allerdings natürlich erst einmal nur auf Englisch. Aber als wenn uns das abhalten würde...;)


Soviel von mir zu einem im Internet aufgeschnapptem Thema, das mehr als die Runde macht und, e das noch nicht unbedingt durch Faktenwissen glänzen kann. Es scharen sich wohl viel mehr Geheimnisse und Vermutungen wie auch Gerüchte um "das verfluchte Kind", als wirkliche Bestätigungen. Allerdings hat mich das Fieber schon gepackt. Zumindest habe ich letzte Nacht von Harrys Familie geträumt.
Übrigens kommt der 8. Teil somit 18 Jahre nach dem ersten Band der Harry Potter-Reihe heraus. Das sind schon Wahnsinnszahlen, wenn ihr mich fragt.


Aber was sagt ihr? Habt ihr auch Lust mehr über die Potters zu lesen? Oder findet ihr, dass die Geschichte abgeschlossen bleiben sollte und das Ganze nur eine riesige Geldmacherei ist? Würdet ihr das Buch lesen wollen?

Eure Julia



interessante Quellen: 
http://www.welt.de/kultur/article152095044/Achtes-Harry-Potter-Buch-erscheint-im-Sommer.html
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/harry-potter-achter-band-als-buch-a-1076746.html
http://www.sueddeutsche.de/kultur/jk-rowling-achtes-harry-potter-buch-erscheint-im-sommer-1.2858780
http://www.harrypottertheplay.com/
https://www.facebook.com/HPPlayLDN/info/?tab=page_info
http://www.prosieben.de/stars/news/harry-potter-band-8-von-j-k-rowling-dementi-tweet-schockt-fans-050145

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen