30. September 2016

Meine Neuzugänge: September

Hallo ihr Lieben!


Geht es euch auch so? Habt ihr einen Monat im Jahr, der es einfach immer zu eurem Lieblingsmonat schafft? Mein Lieblingsmonat ist in diesem Jahr auf jeden Fall der September! Und das ist er oft. Das liegt gar nicht unbedingt daran, dass ich im September Geburtstag hab (, okay...ist jetzt auch kein Nachteil), sondern an vielen kleinen Dingen. Zumindest in diesem Jahr. Ich habe derzeit so richtige Semesterferien! Noch nie hatte ich so viel Zeit, um alte Freunde wiederzusehen. Noch nie waren meine Laufzeiten so gut, da ich endlich mal Zeit dafür habe. Tja...und zumindest in diesem Jahr hatte ich keinen Monat, in dem es so viele Neuzugänge gab, wie im September :D



Ich wünschte, ich könnte mal ein Bild im Monatsrückblick posten, auf dem so viele Bücher zu sehen sind....Haha, schön wärs, Der September brachte viel Positives, aber darauf werde ich im besagten Rückblick eingehen. Hier möchte ich nur einen kleinen Blick auf meine wundervollen Neuzugänge werfen :) Sind sie nicht schön?

Zu den Fakten: Ich habe 15 Bücher im September angesammelt. Die meisten bekam ich geschenkt, zum Teil direkt von meiner Wunschliste, andere kaufte ich mir selbst und wieder andere überraschten mich einfach.
Zur ersten Sparte - meine Geschenke. Mein Geburtstag war toll und meine liebsten Menschen wussten genau, wie sie mich erfreuen können. So gab es von meinem Freund auch drei Bücher. "Die rote Königin" wollte ich schon seeeehr lange haben. "Das unendliche Meer" möchte ich ganz bald lesen, da mich die Geschichte um Cassie ziemlich reizt. Und "Percy Jackson und die Schlacht um das Labyrinth" ist ebenfalls ein ganz heißer Kandidat auf der to-read-Liste. Leider fehlt noch Teil drei. Den hatte ich mir nämlich von meiner Mama gewünscht. Die kaufte stattdessen "Meeresrauschen", was auch keine schlechte Wahl ist. Vom ersten Teil war ich enttäuscht, also mal sehen, ob Patricia Schröder mich mit dem zweiten Teil überzeugen kann. Von Freunden bekam ich "Die Analaphabetin die rechnen konnte" und die ersten beiden Teile der "House of night"-Reihe. Ersteres hat mich sehr überrascht und fällt auch so eigentlich nicht in mein Leseraster, aber ich lasse mich gern überraschen. Die anderen beiden Bücher hatte ich mir zwar nicht gewünscht, aber da sie von meiner Schwägerin stammen, bin ich mir absolut sicher, dass ich sie lieben werde! Das letzte Geburtstagsbuch in diesem Sinne ist "Der Fotograf von Auschwitz". Mein Vater schenkte es mir als Kleinigkeit zu einem Gutschein für einen Trip nach Auschwitz. Viele von euch können sich sicher bessere Geburtstagsgeschenke vorstellen, aber ich freue mich riesig, diesen Ort besuchen zu werden. Das Buch wird die richtige Vorbereitungslektüre sein, da bin ich mir sicher. Ein Überraschungsgeschenk kam noch von der lieben Autorin Sabine Schulter. Obwohl ich "Mederia" bereits als ebook gelesen habe, schickte Sabine mir ein Print-Exemplar und das freute mich absolut!!!

Die Brüder meines Freundes haben es sich ein bisschen einfacher gemacht und einfach einen Buchgutschein verschenkt. Auch sie kennen mich eben gut. Dieser wurde von mir sofort vernichtet und natürlich musste ich noch etwas oben drauf legen. "Selection - Die Krone" und "Percy Jackson erzählt griechische Göttersagen" gehören also zu den gekauften Büchern. Ich denke ich kann beide größtenteils unkommentiert lassen und nur erwähnen, dass ich sie einfach haben MUSSTE. 
Bleiben noch die Bücher, die mich überraschten. Das sind einmal die beiden ebooks "Belle et la magie" und "Emba - Magische Wahrheit", die mir von netgalley.com zur Verfügung gestellt wurden. Tolle Bücher, muss ich sagen. "Das Spiel von Liebe und Tod" erreichte mich von der lieben Lisa, die dem Buch mit einem neuen Leser eine neue Chance geben wollte. Vielen Dank, auch hier noch einmal! Am meisten überrascht hat mich aber "Harry Potter und das verwunschene Kind". Erst eine Woche vor der Lesenacht von Carlsen war klar, dass ich ebenfalls dabei sein würde und so hatte ich diesen besonderen Schatz so gar nicht eingeplant. Aber umso größer ist meine Freude!

Das waren jetzt ganz schön viele Worte für einen Neuzugänge-Post. Aber normalerweise habe ich eben auch nicht so viele neue Bücher...
Wie sieht es bei euch aus? Was gab es bei euch so Neues? Habt ihr Bücher meiner Neuzugänge vielleicht schon gelesen?

Liebst,
eure Julia

Kommentare:

  1. Huhu Julia!
    Da sind aber ein paar richtige Schätze bei dir eingezogen! Der neue Harry Potter steht auf meiner Wunschliste auch ganz oben. "Die rote Königin" fand ich richtig toll! Ich wünsche dir viel Freude mit deinen neuen Büchern und tolle Lesestunden! Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra :)
      Harry Potter musst du wirklich unbedingt lesen! Ich fand das Buch so toll! Hoffe, dass es bald nicht mehr auf deiner Wunschliste, sondern in deinem Regal stehen wird ;)
      Danke :) Ja, ich finde auch, dass einige Schätze dabei sind. Auf "Die rote Königin" freue ich mich auch wirklich! Ich habe nur Positives gehört.
      Liebste Grüße,
      Julia

      Löschen