2. November 2016

Meine Neuzugänge: Oktober


Hallo ihr Lieben :)


Es ist wieder ein Monat rum (, das Jahresende naht....) und es wird Zeit zurückzuschauen. Aber noch nicht auf den ganzen Monat, sondern erst einmal nur auf meine Neuzugänge. Im Grunde gebe ich mir immer Mühe, diese nicht zu viele werden zu lassen, aber manchmal kommt eben etwas dazwischen. Im Oktober bin ich allerdings wieder sehr zufrieden. Insgesamt gab es 7 neue Bücher zu verzeichnen. Okay...ist doch zu viel. (Manchmal braucht man ja einen Moment, um darüber nachzudenken. Da ich im Monat aber nur 7-10 Bücher schaffe, ist das deutlich zu viel. So wird das nie was mit der Diät für Karli!) Grund dafür ist tatsächlich etwas, das dazwischen kam. Nämlich die Frankfurter Buchmesse. 

So ganz ohne ein neues Buch kann man eine Buchmesse ja nicht verlassen, weshalb ich vier Bücher mitnahm. Aller vier sind auch auf meinem Bild zu sehen. Es handelt sich um vier wahre Schätze."Eleanor & Park" bekam ich von Elif geschenkt, "Wind, Sand and Stars" bekam ich vom Penguin Verlag geschenkt und "Ein Hauch von Schicksal" und "Percy Jackson: Der Fluch des Titanen" habe ich mir selber geschenkt. Also ein Monat voller Schenkungen...ist das nicht schön?! Ich habe keines der vier Bücher bisher geschafft. Könnt ihr mir vielleicht etwas empfehlen?



Da das aber erst eine Summe von vier macht, fehlen noch drei Bücher, wie die Mathematiker unter euch natürlich sofort gewusst haben ;) Es gab auch drei neue Ebooks für Julia. "Love is for tomorrow" bekam ich vom Autor Michael Karner zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um ein Agentenabenteuer und passt somit gut in mein Leseschema. "Poetry Love" las ich im Zuge einer Leserunde bei Lovelybooks und es begeisterte mich sehr. Für alle Fans von Liebesgeschichten und Poetry Slam spreche ich eine absolute Leseempfehlung aus. Und dann mein Highlight und das einzige Ebook seit Langem, das ich mir selbst gekauft habe. "Zwischen Blut und Krähen" ist die Fortsetzung der Märchenherz-Trilogie und sie hat mich absolut überzeugt. Die Ebooks habe ich also alle bereits gelesen...schade für die Print-Ausgaben. 




Das war es dann auch schon. Von sieben Neuzugängen sind immerhin drei in diesem Monat schon gelesen worden. So wächst Karli  nicht allzu sehr an. ;) Er wird mir sicher dankbar sein.


Was gab es bei euch so Neues im Regal? Habt ihr eines meiner neuen Büchern schon gelesen und könnt etwas empfehlen?

Eure Julia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen