28. Dezember 2016

Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit: Tag 5


Hallo ihr Lieben!


Wir befinden uns bereits bei Tag fünf von der schönen Weihnachtsaktion von Anka. Ich habe es bisher tatsächlich jeden Tag geschafft einen Post zur Aktion zu schreiben, obwohl ich merke, wie ich andere Dinge hintenan stellen. Nicht sonderlich gut, wenn es sich dabei um Texte für die Masterarbeit handelt :D Aber hey...selbstgemachte Leiden ;) Daher heute nur ein kurzer Post. Schließlich gab es heute bereits eine Rezension von mir und ein weiterer Post steht für morgen in den Startlöchern ;)




Die Tagesaufgaben:

  • Suche dir 1 Blog aus unserer Teilnehmerliste aus, schau ihn dir genau an und hinterlasse einen Kommentar mit persönlichen Buch-Empfehlungen, von denen du ausgehst, dass sie der Bloggerin bzw. dem Blogger gefallen könnten. 
  • 150 Seiten sind das heutige Leseziel! 
  • Wie war das Blog-Jahr 2016 für dich? Was hast du erlebt? Was hast du gelernt? Wie hast du dich entwickelt? Magst du uns von deinen persönlichen Blog-Lieblingsmomenten erzählen?

Haha, ich sehe gerade, dass nur ein Blog gefordert war :D So ein Mist, ich dachte ich wäre schlecht, da ich nur zwei Buchempfehlungen gegeben habe. Aber scheinbar waren gar keine drei vorgeschlagen ;)
Ich habe Chia, die meinen Blog so schön vorgestellt hat, eine Empfehlung gegeben. Sielist wie ich sehr viel Fantasy, daher denke ich wirklich, dass ihr meine Empfehlungen gefallen könnten :)
Außerdem habe ich bei "Jade and her Books" vorbei geschaut und ebenfalls ein Buch aus dem Fantasygenre empfohlen. Natürlich ein anderes ;) Ich habe mir die Aufgabe ja zu Herzen genommen.


Tja..die zweite Aufgabe könnte jetzt schon als gescheitert gelten. Bisher habe ich ganze 18 Seiten geschafft :D Da werde ich wohl nicht mehr an die 150 kommen, da ich gleich noch ins Kino fahre. Aber nicht so tragisch. Denn gestern habe ich wirklich meinen Rekord geschafft und 200 Seiten gelesen :)

Aufgabe drei ist ganz schön komplex. Ich versuche mal in aller Kürze ein paar Worte dazu zu finden. Ich habe leider nicht so viel geschafft, wie ich gerne wollte. Ich hätte an meinem Layout gern ein wenig gespielt, aber scheinbar bin ich unfähig ;) Mit meinen Beiträgen bin ich sehr zufrieden. Ich denke, dass ich eine ganz gute Mischung schaffe. Ich würde gern mehr Tanzvideos aufnehmen, aber das ist immer sehr viel Arbeit, weshalb es bisher nur vier Stück sind. Aber ich habe in diesem Jahr zwei Buchmessen besucht und mehr als 100 Bücher gelesen. Daher bin ich wirklich richtig zufrieden :)

Wie sieht es bei euch aus?


Habt einen schönen Abend!
Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen