30. Dezember 2016

Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit: Tag 7

Hallo ihr Lieben!


Es ist soweit. Der letzte Tag unserer gemeinsamen Leseaktion ist angebrochen. Ab morgen wird nur noch bei Anka geblubbert und damit müssen wir uns leider alle abfinden ;) Aber Moment...ein Tag bleibt ja noch. Also dann mal ran:



  • Drehe eine Abschiedsrunde und besuche so viele Blogs unserer Teilnehmerliste wie du magst. 
  • Setze dir heute selbst ein realistisches Leseziel und versuche es einzuhalten - aber nicht schummeln!
  • Wie hat dir die diesjährige Aktionswoche gefallen? Hast du neue Blogs für dich entdeckt? Bist du mit deiner Teilnahme und deinem Lesepensum zufrieden? Werfe einen Blick zurück und ziehe dein Fazit.

Gestern habe ich meinen Post nicht mehr aktualisiert, aber abends habe ich noch bei vier Blogs vorbeigeschaut, bei denen ich bisher nicht war. Das sind:


Bisher hatte ich bei diesen Bloggern noch keinen Kommentar hinterlassen, weil ich es einfach stumpf verpennt habe. Alle Blogs lohnen sich wirklich :)

Aufgabe eins:
Also nun zu den heutigen Aufgaben. Die Abschiedsrunde werde ich wieder erst heute Abend drehen, aber das passt dann ja noch immer in den Tag ;)


Aufgabe zwei:
Ein realistisches Ziel für heute? Ich will ein Buch anfangen :D Das ist mein Ziel. Denn ob man es glaubt, oder nicht. Ich habe gestern wirklich noch die Odyssee beendet und heute morgen das Nachwort und die Anmerkungen gelesen. Somit stehe ich nun ohne Buch da und da die vielen Masterbücher, die ich heute morgen bereits durchgearbeitet habe, nicht zählen, muss ich mich nachher noch der Entscheidung stellen, welches meiner 123 SuB-Bücher ich heute anfangen werde (die Zahl 123 ist nicht einfach so dahingetippt, sondern tatsächlich die Anzahl der Bücher, auf die Karli aufpasst ;) ). Schön wäre es dann natürlich, so um die 30 Seiten auch mindestens zu schaffen. Ich will ja realistisch sein, denn meine To-do-Liste für heute ist noch lang und hat wenig mit Büchern zu tun.


Aufgabe drei:

Mir hat die Aktion in diesem Jahr richtig gut gefallen! Ich hatte etwas mehr Zeit, als im letzten Jahr, mich an ihr zu beteiligen, was wirklich toll war. Ich habe dadurch auch mehr Seiten in meinen Büchern geschafft, als ich erwartet habe. Außerdem finde ich es immer toll, wenn man mal mehr auf anderen und unbekannten Blogs herumstöbert. Ich habe auch tolle neue Blogs gefunden, denen ich seitdem natürlich folge. Ein paar altbekannte Gesichter waren aber auch dabei und das finde ich, ist das Schöne an dieser Aktion: der rege Austausch!
In der Zeit des Weihnachtsgeblubbers bekomme ich so viele Kommentare, wie sonst nie. Das kann man jetzt positiv oder negativ auslegen, aber mir macht die Aktion einfach unglaublich viel Spaß! Ich werde auch im nächsten Jahr dabei sein, wenn es denn möglich ist ;)
Ich habe es außerdem geschafft jeden Tag einen Beitrag zu schreiben und somit hat es sich in jedem Fall gelohnt! :) Und mit meinem Lesepensum bin ich absolut zufrieden! Also alles in allem, absolut begeistert!


Wie sieht es bei euch aus? Hattet ihr auch so viel Spaß?
Vielen Dank außerdem an alle, die durch die Aktion bei mir vorbei geschaut haben! Ich hab mich über jeden Klick gefreut :)


Eure Julia

Kommentare:

  1. Ich hatte dieses Jahr leider irgendwie an manchen Tagen keine Zeit mitzumachen, aber im Großen und Ganzen hat mir die Aktion viel Spaß gemacht. Ich mags total gern, die Teilnehmerliste zu durchstöbern und bei allen Blogs vorbeizuschauen und so neue Blogs zu entdecken :)

    123 Bücher ist natürlich ne harte Zahl.. :D Ich hoffe du kannst dich für eins entscheiden ;) Ich persönlich warte mit einem "neuen Buch" bis zum neuen Jahr :D

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Caro :)
      Ja, ich sehe das genauso wie du! Das Stöbern macht einfach sehr viel Spaß! Schade, dass du nicht so viel Zeit hattest, aber es ist ja auch sehr aufwendig. Du hast ja trotzdem ein paar tolle Beiträge genug :)
      Jaa...123 ist unschön :D Jetzt sind es sogar 124, da gerade noch ein Rezensionsexemplar eingetrudelt ist :D Ich werde mich bemühen, eins auszuwählen ;)
      Liebste Grüße,
      Julia

      Löschen
  2. Liebe Julia!

    Ich bin grad auf der großen Abschiedstour! Da ich leider einige Tage pausieren musste (ohne laufendes Internet wird das einfach nix ^^), besuche ich jetzt einfach alle Blogs :D

    Gerne bleibe ich bei dir als Leserin und werde mich in den kommenden Tagen noch ein wenig genauer umschauen :)

    Ganz liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Eva von Astis Hexenwerk

    AntwortenLöschen