12. Dezember 2016

Lesung: "Melody of Eden" ... unter anderem mit meiner Wenigkeit!

Hallo ihr Lieben!


Oh mann...ich bin ein ganz klein bisschen nervös. Heute möchte ich euch auf etwas hinweisen, an dem ich persönlich ein bisschen beteiligt bin. Anders kann man es wohl gar nicht sagen. Wie ihr wisst, habe ich schon ordentlich die Werbetrommel für das neue Buch von Sabine Schulter "Melody of Eden"gerührt. Ich arbeite mit der Autorin zusammen, was man mir wirklich nicht übel nehmen kann, da ihre Bücher einfach wunderbar sind. Umso mehr freut es mich, dass ich zu den Bloggern gehöre, die sie für eine weitere Werbeaktion ausgewählt hat. 



Wir alle kennen Lesungen von Autoren. Sabine hat sich für ihr neues Buchbaby eine andere Lesung gewünscht: Mit ihren Stammbloggern zusammen. Was heißt das? Gemeinsam mit 11 Bloggern liest Sabine das erste Kapitel des Romans "Melody of Eden" vor. Einer dieser 11 Blogger bin übrigens ich. Sollte es euch also interessieren, ob ich auch wirklich lesen kann, solltet ihr ganz schnell auf den folgenden Link gehen :)








00:00:  Sabine Schulter
02:26:  Diana (Lektorin im Carlsen Verlag)
04:25:  Caro - All You Need Is A Lovely Book
05:40:  Anna - Magische Momente in der kleinen Bücherwelt
07.20:  Sinah - Pink Mai
08:54:  Saskia - The Smell Of Books
10:40:  Julia - Geschichtentänzer
12:04:  Ann-Sophie - Reading is like taking a journey
13:58:  Lina - Linaliesthalt
15:44:  Tatjana - Der Bücherfuchs
17:11:  Stefanie - Gedankenvielfalt
18:46:  Chrissy - Büchereule
20:07:  Ariane - Arianes-Fantasy-Bücher
21:07:  Sabine Schulter

Für mich war diese Lesung ein super interessantes Projekt und ich finde das Video ist absolut gelungen. Die Mischung hat mir persönlich sehr gefallen, auch wenn man im Nachhinein an sich selbst immer etwas zu meckern hat. Am schönsten finde ich persönlich meinen Blick, als ich mit dem Lesen fertig bin :D *Killerblick* Aber überzeugt euch doch selbst! Und vielleicht macht euch das erste Kapitel ja auch neugierig?! Wie immer freue ich mich über eure Kommentare! :)

Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen