5. Dezember 2016

Meine Neuzugänge: November (oder: Das Problem vom Lesen während eines Serienmarathons)

Hallo ihr Lieben!


Ich melde mich nach ein paar Tagen Pause zurück, die so gar nicht beabsichtigt waren. In der letzten Woche habe ich kaum eine Minute auf meinen Blog oder ein Buch verwendet, was mir zwar wehtut, aber eine Zeit lang wohl auch normal ist. Warum war es so ruhig um mich? Ich habe Fernsehen geguckt. Klingt blöd. Ist aber so. Um genauer zu sein: Ich habe die neuen Folgen der Gilmore Girls geguckt. Und nicht nur die. Denn als wahrer Fan muss man vor dem Revival doch wenigstens ein wenig zurückschauen. Und so schaute ich die komplette sechste und siebte Staffel vor der aktuellen achten Staffel noch einmal. Aber wie das so ist, kann man nicht lesen, während man Serien schaut. Ihr kennt das Problem. Und deshalb war ich in den letzten zwei Wochen arg unproduktiv. Aber ich hoffe, dass ich aus dem Gilmore-Universum bald wieder aufwache und dann wieder zurück in meinen Alltag finde :D Ich weiß, es klingt so, als wenn ich übertreiben würde, aber glaubt mir...das tue ich nicht. Meine Welt wurde auf den Kopf gestellt. Deshalb werde ich mich in den nächsten Tagen auch noch einem eigenen Post über das Gilmore Girls Revival widmen, aber das ist heute nicht der Anlass.
Heute will ich endlich mal wieder über Bücher nachdenken ;) Und auch wenn es nur ein kleiner Anfang ist, wollte ich euch meine Neuzugänge aus dem vergangenen Monat zeigen. Wie gesagt, ich hänge ein wenig hinterher. Aber verzeiht mir.
Ich dachte, dass ich im November kaum etwas angeschafft habe. Aber da liege ich falsch. Insgesamt habe ich 9 Neuzugänge zu verzeichnen, was mal wieder zu viel ist. Zwei Taschenbücher, ein Hardcover, ein Hörbuch und fünf ebooks stehen auf der Liste. Und das sind sie:



 

Fünf dieser Schätze habe ich bereits gelesen und rezensiert. Zwei werden im Moment gelesen, aber der Rest wird wohl vorerst bei Karli bleiben. Jetzt, wo ich sie alle noch einmal aufzähle, fühle ich mich richtig schlecht. Aber andererseits sind sie auch ziemlich schön, nicht wahr? :) 


Was haltet ihr von meinen Neuzugängen? Was gab es bei euch Neues? Kennt ihr das Problem Serien und Lesen nicht vereinen zu können? :)

Eure Julia





Kommentare:

  1. Oh man, alle sind im Gilmore Girls Fieber und ich habe keine Ahnung, was da abgeht^^ Dafür schaue ich momentan Club der roten Bänder, Humans, New Girl und The Grand Tour - habe also genau das gleiche Problem :D Allerdings werde ich quasi gezwungen, immer schön eine Woche auf die neuen Folgen zu warten. Ich finde das aber auch mal einen schönen Ausgleich, wenn etwas tolles kommt auch einfach mehr zu schauen als zu lesen :)

    Schon wieder ordentlich viele Neuzugänge! Mich interessiert da To All The Boys I've Loved before, das sieht einfach nach einem tollen Zwischendurch-Read aus.

    Viel Spaß damit! Allerliebste Grüße, Sandy ❤

    AntwortenLöschen
  2. Haha...ja das mit den Gilmore Girls geht grade rum ;) Vom "Club der roten Bänder" habe ich schon gehört, aber ich habe ein wenig Angst vor der Serie :D Aber es ist schön, dass du mein Problem teilst :) Das mit dem Warten auf die neue Folge ist gar nicht schlecht. Klar...irgendwie auch doof, aber ich vermisse das sogar ein bisschen.
    Ja, das Buch "To all the boys I've loved before" war auch wirklich toll! Ich habe es ja als Hörbuch, aber auch das war für Zwischendurch wirklich fantastisch! :)
    Danke ❤

    AntwortenLöschen