31. August 2016

Meine Neuzugänge (, wenn man es denn so nennen darf!): August


Hallo ihr Lieben!


Heute präsentiere ich euch meine Neuzugänge aus dem August. Und das erste, was ich sagen muss, ist: Ich war brav! Und wie! Ich kann euch nämlich lediglich ein einziges Buch zeigen, das ich außerdem bereits begonnen habe. 

Ist das jetzt gut oder schlecht? 

Ich persönlich finde es toll! Denn im letzten Monat habe ich bereits genügend Bücher bekommen und mein SuB wächst immer weiter. Des Weiteren habe ich im September Geburtstag und da meine Wunschliste zum größten Teil aus Büchern besteht, hoffe ich, dass dann im nächsten Monat wieder einziges hier einziehen darf :) Aber welches Buch ist denn nun neu? Tadaa!





Eigentlich ist es noch gar nicht erschienen. Der Erscheinungstermin ist allerdings nicht weit, denn am 09.09 kommt "Mederia  - Aufziehende Dunkelheit" heraus, der erste Band einer neuen Fantasy-Trilogie von Sabine Schulter. Ich lese es vorab und bin bereits fleißig dabei. Derzeit gefällt es mir richtig gut! Hat wieder ein bisschen was von Herr der Ringe, aber mit tollen neuen Wesen. 

Also, worum geht's?


Klappentext


Die Person, die das eigene Leben am meisten verändern wird, nennen die Dämonen von Mederia Schicksal. Jeder von ihnen besitzt eines und doch wird gerade Gray, dem Kronprinzen der Dämonen, prophezeit, dass sich um sein Schicksal herum sogar die ganze Welt verändern wird. Die Erinnerungen an sie werden jedoch aus Grays Gedanken gelöscht, als der Hass zwischen dem Norden und Süden Mederias in einem allesverzehrenden Krieg gipfelt, der sein Volk fast vollständig vernichtet. Voller Wut und dem Willen, diesen Krieg zu beenden, stürzt sich Gray in den Kampf und rettet eher aus Zufall der jungen Bardin Lana das Leben. Jener Frau, in deren Händen das Schicksal Mederias liegen wird.


Besonders cool finde ich bisher die Dämonen, die überhaupt nicht negativ konnotiert sind, wie man es ja eigentlich so kennt. Die geflügelten Wesen sind eine höchst akzeptierte Rasse und neben ihnen gibt es noch viele andere tolle Wesen. Ich bin sehr gespannt, was dieses Buch noch für mich bereithält :) Gelungen finde ich auch wirklich das Cover und ein bisschen traurig bin ich natürlich, dass ich es nicht im Regal stehen habe. 
Aber die platzsparenden Neuzugänge sind doch eigentlich immer die besten, oder?



Was sagt ihr so? Was ist bei euch eingezogen? Mehr als ein Buch, oder noch weniger als bei mir? ;) Gefällt euch das Cover von Mederia?

Liebst,
eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen